Eine Malgeschichte zu Ostern

Der Osterhase hat sich versteckt! Findest du ihn?





Ei, Fuchs, oder Hase, was liegt da im Gras? Strich um Strich wächst die Spannung .

Bei den Malgeschichten steht das Erzählende im Mittelpunkt. Dabei wird nacheinander aufgezeichnet, was gerade gesprochen wird, sodass am Ende der Geschichte das fertige Bild zu sehen ist.

Schon die Jüngsten lieben Malgeschichten und verfolgen gespannt was auf dem Papier entsteht.
















198 Ansichten0 Kommentare